Wer & Was dahinter steckt

Das Team

Unser Moderator Michael

Michael

Unser Vollblutmoderator Michael. Mit seiner ganz eigenen Art sorgt er immer für die gute Laune der Zuhörerinnen und Zuhörer. Auch im Studio hält er die gute Laune. Wenn es darum geht Menschen zu entertainen ist er in seinem Element.

Rainer der Mann im Hintergrund

Rainer

Der Mann im Hintergrund. Als Initiator des KRA 2 ist die Organisation sein Fachgebiet. Er stemmt die Technik. Als derjenige der den „Karren am laufen hält“ ist er unersetzlich.

Moderatoren

Leon (…der Neue!)

Janina

Janina 2015

Jessica

Jessica 2015

Robin

Robin 2015

Marvin

Marvin 2015

Team „Unterwegs“

Monika

Monika 2015

Die Technik

Um unseren Zohörern den Musikgenuss zu ermöglichen nutzen wir handelsübliche Hi-Fi Geräte auf denen wir hauptsächlich CD’s abspielen. Auch ein guter alter Plattenspieler steht bereit. Um zu ermöglichen auch dann zu senden, wenn gerade keine Live Sendung ansteht, ist auch ein PC vorhanden der das Übrige erledigt.  „Radio als Handwerk macht doch einfach mehr Spaß!“ Mit der Moderation abgemischt gelangt die Sendung direkt an die Betten der Patienten.

Infos zum Sender

Damals:

Die KJG Attendorn (Katholische Jugend Gemeinschaft) gründete den Sender im Jahr 1973. Eine ausführliche Dokumentation in Form von Berichten und Bildern (bis heute), kann beim Sender bei Bedarf eingesehen werden. Kontakt: kra2@online.de

Heute:

Zur Zeit besteht unser Team aus 8 Personen und wir integrieren immer wieder Freunde und Familie. Wir betreiben den Sender in unserer Freizeit. Dadurch ist unsere LIVE Sendezeit sehr begrenzt und zur Zeit auf den Donnerstag Abend beschränkt.

Leider immer noch in Planung ist die teilweise Optimierung unserer Studioanlage vor allem im Aufnahmebereich.

Außerhalb der Sendezeiten investieren wir viel Zeit für Berichte von aktuellen Ereignissen rund um das Krankenhaus und der Stadt Attendorn. Das Team „Unterwegs“ übernimmt diese Aufgabe.

Seit 2016 betreibt der Sender in Verbindung mit dem Antiquariat Alfred Knebel und dem Kulturbüro Attendorn das Studio A. Hier gibt es regelmäßig kleine Konzerte, Buchlesungen oder einen Trödelmarkt. Mehr dazu unter dem obigen Button Studio A.

Förderung

Finanzielle Unterstützung seitens der Klinik bekommen wir nicht.

Jeder der uns unterstützen möchte darf das natürlich sehr gerne tun. Kontakt unter kra2@online.de